Vom 5. bis 7. Dezember tagt die Suchtstoffkomission der UNO in Wien. Dort wird über die Neubewertung von Cannabis gesprochen, welche doch maßgeblichen Einfluss auf rechtliche Situationen haben wird. Klar wird das vor allem am frühen Beispiel 1954. Zu dieser Zeit stufte man Cannabis als gefährliche Substanz ein, woraufhin zahlreiche Verbote auf der ganzen Welt folgten.

Jetzt hat man aber aus einem Medienbericht erfahren, dass eine neue Klassifizierung von Cannabis ansteht. Das könnte wohl das Ende der weltweiten Prohibition einleiten. Die WHO empfiehlt zwar nur, jedoch folgt die UN Commission of Narcotic Drugs dieser Empfehlung meistens.

Cannabis Ergebnisse werden von der WHO nicht öffentlich diskutiert…

Ein historischer Tag sollte es werden, einer von dem die Weltgeschichte geschrieben wird. Die Blase der Spannung platzte leider aber recht vorschnell. Als ein Sprecher der WHO verkündete, die Cannabis Ergebnisse müssten „vorerst“ vertraulich behandelt werden, war das Publikum fassungslos. Genaue Gründe für diese Entscheidung gab man nicht bekannt, somit bleibt das Licht im Raum aus und einige Spekulationen breiten sich aus, meistens mit politischen Motiven.

Kenzi Riboulet-Zemouli, der führende Vertreter der For Alternative Approaches to Addiction, Think & do tank (FAAAT) „enttäuschend sei, dass die WHO erneut beschlossen hat, ihre eigenen Regeln und Richtlinien nicht einzuhalten“. Eine Erklärung für die Entscheidung der WHO beziehungsweise Gründe gab er auch an.

“Die Länder brauchen Zeit, um diese Empfehlungen zu verstehen und zu billigen, bevor sie im März endgültig (mit einfacher Mehrheit) darüber abstimmen“.

Von einer Veröffentlichung der Cannabis Ergebnisse für die Öffentlichkeit ist vorerst nicht auszugehen. Jedoch würde ich behaupten, dass wenn die Cannabis Ergebnisse so polarisierend sind, dann dürften sie von positiver Kraft ummantelt sein. Ich freue mich schon auf 2019.

Petition für die WHO…

Wer jedoch möchte, dass die Cannabis Ergebnisse auch für uns Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden, der möge diese Petition von mir unterzeichnen. Teilt diese Petition auch bitte mit euren Freunden wenn ihr gleicher Meinung seid.

Zur Petition: WHO Cannabiseinstufung – Ergebnisse für die Öffentlichkeit!

 

 

Teile wie 1 andere Besucher!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here